Navigation überspringen

Fahrerlaubnisklasse A2 in Bayreuth erwerben

Die Fahrerlaubnisklasse A2 ist der nächste Schritt für Vorbesitzer der Klasse A1, kann aber auch ohne Vorbesitz unter verschärften Voraussetzungen erworben werden.

Fahrschule kontaktieren

Die Fahrerlaubnisklasse A2

Mit der Fahrerlaubnisklasse A2 dürfen Motorräder mit einer maximalen Leistung von 35 Kilowatt und einem Gewichts-Leistungs-Verhältnis von nicht mehr als 0,2 Kilowatt pro Kilogramm gefahren werden.

Die Fahrerlaubnisklasse A2 können Sie auch ohne Vorbesitz der Klasse A1 ab einem Alter von 18 Jahren erwerben.

Wenn Sie aber bereits für mindestens 2 Jahre im Besitz der Fahrerlaubnisklasse A1 sind, müssen Sie für die Erweiterung zur Klasse A2 lediglich eine praktische Prüfung, jedoch keine Fahrstunden oder theoretische Prüfung ablegen.

Um Sie dennoch bestmöglich auf die Prüfung vorzubereiten, nutzen wir in der Regel eine Doppelstunde um Ihren Wissensstand und Ihre Fahrweise zu prüfen.

Voraussetzungen für den Erwerb

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Krafträder:
    • Leistung max. 35 kW Verhältnis Leistung/Gewicht max. 0,2 kW/kg
    • Achtung: Bei 2-jährigem Vorbesitz der Klasse A1 nur praktische, aber keine theoretische Prüfung erforderlich.
  • Eingeschlossene Klassen: AM, A1
  • Theorie:
    • 12 Doppelstunden Grundstoff**
    • 4 Doppelstunden Zusatzstoff
    • Beim Aufstieg von A1 zu A2 (mind. 2 Jahre Vorbesitz) ist kein Theorieunterricht und keine Theorieprüfung vorgeschrieben
  • Praxis:
    • Grundausbildung
    • 5 Stunden Überland
    • 4 Stunden Autobahn

    • 3 Stunden Nachtfahrt

    • Beim Aufstieg von A1 zu A2 (mind. 2 Jahre Vorbesitz) ist keine Fahrstunde vorgeschrieben, allerdings muss die Fahrschule VOR der Prüfung den Fahrschüler testen, ob dieser alle Anforderungen für eine praktische Prüfung erfüllen kann. Das heißt, dass mind. eine Doppelstunde gemacht wird.
  • Bei weniger als 2 Jahre Vorbesitz von A1 sind vorgeschrieben:
    • 3 Überland
    • 2 Autobahn
    • 1 Nachtfahrt
  • Führerscheinantrag: Für den Antrag zur Klasse A2 benötigen Sie
    • 1 Passbild
    • Sehtest
    • Kurs in Sofortmaßnahmen am Unfallort
    • Nachweis über Tag und Ort der Geburt

 

** = 6 Doppelstunden Grundstoff bei Erweiterung von einer anderen FE-Klasse

Icon Telefonhörer

Haben Sie Fragen zur Fahrerlaubnisklasse A2 oder möchten diese bei uns erwerben? Wir helfen Ihnen gerne persönlich weiter.

0921 1510320